Dorfgeschichten

PEKiP Gunzenhausen

Entdecke das PEKiP-Konzept: Lernen und Spielen von Anfang an

Entdecke das PEKiP-Konzept: Lernen und Spielen von Anfang an

Eltern zu sein, ist eine aufregende und herausfordernde Reise. Besonders in den ersten Lebensjahren eines Kindes ist es wichtig, jede Entwicklungsphase bewusst zu erleben und zu unterstützen. Hier kommt das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ins Spiel, das auf den bahnbrechenden Forschungen des Prager Psychologen Jaroslav Koch basiert. In den 1970er Jahren entwickelte er Spiel- und Bewegungsanregungen speziell für Babys im ersten Lebensjahr. Dieses Konzept wurde 1973 von Prof. Dr. Christa Ruppelt und Prof. Dr. Hans Ruppelt weiterentwickelt und zu einem wissenschaftlich begleiteten sozialpädagogischen Gruppenprogramm ausgebaut.

Was ist PEKiP?

PEKiP steht für das Prager-Eltern-Kind-Programm. Es ist ein Gruppenangebot für Eltern und ihre Babys, das auf spielerische Weise die frühkindliche Entwicklung unterstützt. Eine zertifizierte Gruppenleitung vermittelt dabei Spiel- und Bewegungsanregungen, die speziell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Babys abgestimmt sind. Das Besondere an PEKiP ist, dass das Baby das Spielangebot aktiv mitbestimmt. Dadurch wird eine feinfühlige Interaktion zwischen Eltern und Kind gefördert.

Die Vorteile von PEKiP

  1. Individuelle Förderung: Jedes Baby ist einzigartig und entwickelt sich in seinem eigenen Tempo. PEKiP berücksichtigt die individuellen Kompetenzen und Bedürfnisse jedes Kindes und bietet maßgeschneiderte Spiel- und Bewegungsanregungen.

  2. Stärkung der Eltern-Kind-Bindung: Durch das gemeinsame Spiel und die intensive Zeit miteinander wird die Bindung zwischen Eltern und Kind gestärkt. Diese Bindung ist fundamental für die emotionale und soziale Entwicklung des Kindes.

  3. Soziale Kontakte: In den PEKiP-Gruppen haben Eltern die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern auszutauschen und voneinander zu lernen. Auch die Babys erleben ihre ersten sozialen Kontakte zu Gleichaltrigen im sicheren Beisein ihrer Eltern.

  4. Orientierung und Unterstützung: Die PEKiP-Gruppenleitung begleitet nicht nur die Spiel- und Bewegungsanregungen, sondern bietet auch Raum für den Austausch über Entwicklungs- und Erziehungsfragen. Eltern erhalten wertvolle Tipps und Unterstützung für den Alltag.

  5. Soziales Netzwerk: PEKiP leistet einen wichtigen Beitrag zum Aufbau eines sozialen Netzwerks für junge Familien. Eltern aus verschiedenen sozialen Milieus kommen zusammen und profitieren voneinander.

Warum PEKiP-Kurse buchen?

Wenn du das Beste für die Entwicklung deines Babys möchtest und gleichzeitig deine Elternkompetenzen stärken willst, ist ein PEKiP-Kurs genau das Richtige für dich. Hier einige Gründe, warum du einen Kurs buchen solltest:

  • Frühe Förderung: PEKiP unterstützt die motorische, kognitive und soziale Entwicklung deines Babys von Anfang an.
  • Qualitätszeit: Verbringe bewusste und intensive Zeit mit deinem Kind, fernab von Alltagsstress und Ablenkungen.
  • Gemeinschaft: Treffe andere Eltern in ähnlichen Lebensphasen und baue ein unterstützendes Netzwerk auf.
  • Professionelle Begleitung: Profitiere von der Erfahrung und dem Wissen zertifizierter Gruppenleiter, die dich auf deinem Weg begleiten und unterstützen.

Fazit

Das PEKiP-Konzept bietet eine wunderbare Möglichkeit, die Entwicklung deines Babys zu unterstützen und gleichzeitig wertvolle Zeit miteinander zu verbringen. Es fördert die Bindung, den Austausch und die soziale Interaktion – sowohl für Eltern als auch für Kinder. Melde dich noch heute für einen PEKiP-Kurs an und entdecke die Vorteile dieses einzigartigen Programms für dich und dein Baby.

Unser Dorf e.V. freut sich darauf, dich und dein Baby in einem unserer PEKiP-Kurse begrüßen zu dürfen. Gemeinsam gestalten wir eine unvergessliche und bereichernde Zeit! Unsere Kursleiterin Dominique Reitmaier hat seit 10 Jahren Erfahrung als PEKiP Kursleiterin und freut sich über eure Anmeldungen.

 

von Dominique Reitmaier

Wochenbett

Das Wochenbett: Eine magische Zeit der Regeneration und Anpassung.

Das Wochenbett: Eine magische Zeit der Regeneration und Anpassung.

von Dominique Reitmaier

Yoga in allen Lebenslagen

Die Mehrdimensionalität von Yoga: Eine Reise zu Wohlbefinden und Harmonie

von Dominique Reitmaier

Hausgeburt

Freiheit der Geburt

Freiheit der Geburt: Jede Frau hat das Recht auf eine positive Erfahrung

von Dominique Reitmaier

Mutterag

Ehret die Mütter

Ehret die Mütter! Oder ist Muttertag politisch?

von Dominique Reitmaier

Haushalt

Das bisschen Haushalt

Das bisschen Haushalt macht sich von allein, sagt mein Mann.

von Dominique Reitmaier

Unser Dorf

Denn es braucht ein ganzes Dorf...

Denn es braucht ein ganzes Dorf...

von Dominique Reitmaier