Vielfalt leben: Kurse & Gemeinschaft

Kursübersicht

Hier findest du eine vielfältige Palette an Angeboten, die darauf abzielen, Lernen, persönliches Wachstum und Gemeinschaftsgefühl zu fördern. Jedes Angebot wurde sorgfältig ausgewählt, um die Bedürfnisse und Interessen unserer Dorfgemeinschaft zu erfüllen. Tauche ein in unser buntes Programm und entdecke, wie du dich einbringen und weiterentwickeln kannst.

Kinderturnen 2 - 5 Jahre

Kurzbeschreibung:

Je nach Altershomogenität gibt es Bewegungsparcours und Bewegungsspiele. Alle Eltern mit ihren Kindern sind willkommen, egal ob die Papas oder Mamas Zeit haben.

 

Kurszeit: Samstags von 10-11.30 Uhr, außer in den Ferien

Kursgebühr: Stempelkarte mit 10 Treffen kosten 22€

Voraussetzung Mitgliedschaft: Jahresfamilienmitgliedschaft kostet 40€

Anmeldung: ravenna@unserdorf-familienzentrum.de

Kreatives Basteln für Erwachsene und/oder Kinder mit Johanna

Kursbeschreibung: Kreatives Basteln für Kinder. Wir basteln lustige Bommeltiere.

Kurstag: 20.1.24

Kursgebühr: 20 € pro Kind. Inkl. Materialgebühr

Kursdauer: 14-16 Uhr

Alter: 7-11 Jahre

Kursbeschreibung: Kreatives Basteln für Kinder. Valentins Basteln

Kurstag: 9.2.24

Kursgebühr: 20 € pro Kind. Inkl. Materialgebühr

Kursdauer: 15-17 Uhr

Alter: 7-11 Jahre

 


Kreative Auszeit für Eltern

Kursbeschreibung:

Termin: MO 22.1.24

Uhrzeit: 19.30 - 21.30 Uhr im Familienzentrum Ansbacher Straße 11b Gunzenhausen

Kursgebühr: 15 € pro TN

 

Voraussetzung Mitgliedschaft im Verein: NEIN

Hier mein Angebotsspektrum. Auf Wunsch auch für Gruppen separat buchbar. Schreib mir einfach.

Kreatives Gestalten

  • Mit Naturmaterialien arbeiten

  • Aus Alt mach Neu (Recycling von Haushaltsüblichen Materialien)

  • Nachhaltige Produkte entwerfen

  • Sticken – verschiedene Stickarten erlernen

  • kleine Geschenke zaubern oder Upcycling von Haushalts Artikel

  • Häkeln (z.B. Abschminkpads, Dekoartikel,…)

  • Makramee (Blumenampel, Schlüsselanhänger…)

Nähkurs nach Absprache

  • Kissen

  • Tischläufer

  • Schultüten

  • Taschen

  • Kleine Accessoires

  • Alte Jeans recyceln

  • Nähen für gute Zwecke

Termine

Kunst für Kinder

Anna Skyratovskaya

Hallo meine lieben jungen, talentierten, neugierigen und kreativen Freunde!

Ich lade euch ein, eure Fähigkeiten mit mir in meiner freundlichen Kreativwerkstatt zu entwickeln. Hier entdecken wir nach und nach die Welt der Kreativität und lernen die Fülle dieser schönen Welt kennen. Wir werden Fantasie und Vorstellungskraft entwickeln, neue Fähigkeiten erwerben und unsere Erfolge genießen! Ich werde euer Unterstützer in die Welt der Kreativität sein, und ihr werdet eine Gemeinsschaft sein die sich gegenseitig unterstützen.
Und wir werden eure Eltern mit deinen coolen Zeichnungen und Bastelarbeiten überraschen!

Wir sehen uns in einer gemütlichen Kreativwerkstatt im Familienzentrum.

Los geht es…

Gruppe 1
Alter: 3–6 Jahre alt,
Kurszeit: Freitag 15:00–16:00
 
Gruppe 2
Alter: 7–9 Jahre alt,
Kurszeit: Freitag 16:30–17:30

Gruppe 3
Alter:10–12 Jahre alt,
Kurszeit: Donnerstag 17:00–18:00 Uhr.
 
Voraussetzung Mitgliedschaft im Verein Familienzentrum: Ja 40€ Jahresmitgliedsbeitrag für Familien.
Stempelkarte: ja 22€
Die Stempelkarten sollten innerhalb von 4 Monaten aufgebraucht werden. Sie dient der Möglichkeit bei Krankheit Termine nachzuholen.
Anmeldung: anna@unserdorf-familienzentrum.de
Kinder Yoga

NAMASTE – so wird in Indien „Hallo“ und „Tschüss“ gesagt und genau von da, kommt Yoga. Es bedeutet soviel wie „Mein Herz grüßt Dein Herz“. <3

 

Gemeinsam möchten wir Körper, Geist und Themen, die unseren Alltag beeinflussen, in Einklang bringen. Wir werden mal wuselig aktiv sein, mal all unsere Sinne begeistern und auch entspannen. Auf Dein Kind warten hier Rituale, Atemübungen, Spiele, Yogastellungen (Asanas), Fantasiereisen und Entspannung. Im Vordergrund steht hier das Spiel und der Spaß, denn...

… Kinderyoga ist ganz anders als Erwachsenenyoga.

Dein Kind praktiziert hier nicht klassisch die Assanas, also die Bewegungen/Körperhaltungen/Yogastellungen sondern verwandelt sich in diese, indem es durch Yogareisen zum Hund, zum Schmetterling, zum Löwen usw. wird. Ich freue mich drüber, wenn sich Dein Kind kreativ an der Gestaltung beteiligt und somit die Yogaeinheit individualisiert und zu etwas einzigartigem macht.

Da fällt mir eine Gemeinsamkeit zwischen Kinderyoga und dem Yoga für Erwachsene ein: Yoga ist für alle da und jede*r achtet auf seine eigenen Grenzen. Es geht um Wertschätzung für sich selbst, dem Gegenüber und die innere, positive Einstellung. Wo wir wieder bei NAMASTE ankommen, denn „mein Herz grüßt Dein Herz“.

 

Wie sich das alles auf dein Kind auswirken kann:

Yoga,

  • macht den Körper kräftig und beweglich,

  • weckt die Freunde an gesunder Bewegung,

  • wirkt ausgleichend und entspannend,

  • schult Konzentration und Gleichgewicht,

  • kann Unruhe, Stress und Agressionspotenziale vermindern,

  • erzeugt natürliches Selbstvertrauen und Sicherheit,

  • begünstigt einen gesunden Schlaf,

  • wirkt sich positiv auf den Umgang mit den eigenen Gefühlen aus,

  • fördert soziales Verhalten und den Gemeinschaftssinn und

  • schult motorische Fähigkeiten.

 

 

Du darfst Dein Kind, sofern es sich nicht von Dir trennen mag, selbstverständlich gerne begleiten! Mit begleiten meine ich begleiten und nicht beobachten ;) Nimm gerne an der Stunde teil und werde mit Deinem Kind zum Hund, zur Katze und was immer ihr wollt <3

Alternativ kannst du auch vor dem Kursraum auf dein Kind warten.

 

In diesem Sinne,

Namaste

 

Alter: Kinder von 5 – 8 Jahren.

Schnupperstunde (10€) 18. März 2024

Kursstart am 25. März 2024

Uhrzeit:14:30 bis 15:15 Uhr

Kursgebühr: 6 er Block/70 €

Voraussetzung Mitgliedschaft im Verein zur Kursteilnahme: Nein nicht notwendig

Anmeldung bei: yoga-kaddl@web.de

Intuitives Yoga mit Simone Rank

“Tu was dir gut tut“ ist das Motto. Eine Mischung aus Yoga, PMR, Feldenkreis und Entspannung. In kleinen Gruppen kann Simone individuelle Übungen für euch zusammensetzen und auf körperliche Symptomatik eingehen.

Simone hat jahrelang in der Schmerztherapie gearbeitet, ist Yogalehrerin und arbeitet ganzheitlich. Egal ob jung oder älter, alle finden hier etwas Gutes.

Kurszeit: Mittwochs von 18.15 - 19.30 Uhr, außer in den Ferien.

Kursgebühr: 8 Treffen mit Stempelkarte kosten 120€. Der Einstieg ist somit jederzeit möglich.

Anmeldung bei Simone Rank: 0152/07067220

Voraussetzung Mitgliedschaft im Verein: NEIN

Mothers Blessing

Termine: 12.Januar, 16.Februar, 22.März, 19.April,

Kurszeit: 17 - 21 Uhr,

Kursgebühr: ab 4 Schwangeren 59€ pro Person

Anmeldung: Maria Hilpert  0150 51030631

Mitgliedschaft im Familienzentrum: nicht notwendig

Homepage: www.mothersblessing.de

SpielZEIT

SpielZEIT (Anlehnung Emmi Pikler)

Klientel: Kinder im Alter von 1 – 2,5 Jahre

Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, dann berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist.“ (E. Pikler)

Vorbereitete Umgebung in der „SpielZEIT“

Die vorbereitete Umgebung im Kursraum ist bewusst, durchdacht und genau nach den Bedürfnissen der Kinder gestaltet. Neben sogenannten „offenen Materialien“ wie z.B. Körbchen, Schüsseln, Bälle, Tücher und Gefäße verschiedenster Größe und Beschaffenheit bilden die Pikler Bewegungselemente die optimale Lernumgebung für Kinder in diesem Alter.

Programm in der „SpielZEIT“

Im Kurs „SpielZEIT“ gibt es kein vorgegebenes Programm. Hier darf dein Kind selbst entscheiden was es entdecken möchte, wie lange es sich mit dem Gegenstand beschäftigt und mit wem zusammen. Im selbstständigen Tun lernt dein Kind sich selbst und seine Umwelt am besten kennen. So kann es seinem eigenen Tempo nach, genau die Herausforderung wählen die es gerade braucht. Dein Kind lernt dabei sich selbst einzuschätzen und stärkt damit sein Selbstvertrauen.

Begleitperson in der „SpielZEIT“

Du findest einen vorbereiteten Platz am Rand des Raumes. Dort bist du eingeladen, dein Kind im aktiven Spiel – ohne den alltäglichen Ablenkungen – zu beobachten. Währenddessen bietest du ihm einen „sicheren Hafen“ (geschützten Anlaufpunkt), bei dem dein Kind jederzeit seine Entdeckungsreise unterbrechen kann um aufzutanken, sich Bestätigung für sein Tun zu holen oder sich bei dir auszuruhen.

Ich in der „SpielZEIT“

Als Kursleiterin der „SpielZEIT“ begleite ich eure Kinder in ihrem Tun mit handlungsbegleitender Sprache. Das bedeutet ich gebe den Kindern Worte für ihre Handlungen, Wünsche und Gefühle und bin mit meiner ganzen Aufmerksamkeit bei ihnen. Konfliktsituationen werden einfühlsam und wertfrei begleitet, jedes Kind ist mit seinen Bedürfnissen willkommen und richtig. Von großer Wichtigkeit ist es mir, dass jedes Kind ernstgenommen und angehört wird.

Wenn Sie sich für den Kurs „SpielZEIT“ interessieren brauchen Sie dafür folgende Vorraussetzung:

Sei neugierig – auf dein Kind, seine Fähigkeiten und Kompetenzen, aber auch auf sich selbst!“

Kursstart: 06.03.24

Kursdauer: 7 Termine von 15.15 - 16.15 Uhr

Kursgebühr: 95,00 €

Anmeldung: katharina.muenich@icloud.com

Voraussetzung Mitgliedschaft im Vereun: NEIN

Kurse Hebammen

Für die Kursangebote der Hebammen musst man kein Mitglied im Familienzentrum sein.
Mawiba - Tanz dich fit und deinen Beckenboden

Kursstart Mawiba Baby

Kursstart Mawiba PRE

Kursstart Mawiba Solo

Kurzübersicht und Anmeldung

Babypflegekurs

 

Inhalte

  1. Einheit Babypflege: Pflege des Babys von Kopf bis Fuß, Pflegeprodukte, Handgriffe beim Wickeln-Tragen-Drehen-Waschen
  2. Einheit: Erstausstattung, Hausapotheke/Wehwechen beim Baby
  3. Einheit Urinstinkte, Warum schreit mein Baby?: Nach welchen Urinstinkten handelt mein Baby? Was erwartet mein Baby von mir? Welche Gründbedürfnisse hat es? Warum ist es so unruhig? Was möchte es mit damit sagen? Wie gebe ich meinem Baby Sicherheit?
  4. Einheit Stillen und Wochenbett: Wie komme ich nach der Geburt gut ins Stillen? Wie und wie oft muss ich anlegen? Was ist normal beim Stillen? Was ist das Wochenbett und was ist im Wochenbett wichtig?
  5. Einheit Windeln im Überblick: Welche Windelarten gibt es? Was sind die Unterschiede zwischen Ökowindeln und Stoffwindeln? Stoffwindelüberblick
  6. Einheit Tragen und Tragesysteme: Vorstellung aller Tragehilfen, Wie kann ich mein Kind Tragen? Welches System könnte zu uns passen? Wie binde ich ein klassisches Tragetuch? Wie werden die anderen Tragehilfen angelegt?

Kosten und inbegriffene Materialien:

100€ / Teilnehmer / 6x 1,5Std., Kursmappe mit verschiedenen Handouts

Zu welchem Zeitpunkt ist der Kurs geeignet?

jederzeit möglich (vor oder nach Geburt), Empfehlung: Teilnahme in der Schwangerschaft, um auf die Zeit mit dem Baby optimal vorbereitet zu sein


Kursort: Familienzentrum "Unser Dorf e.V.", Gunzenhausen
Kursleitung: Jasmin Treiber - Meier

 

Yoga in der Schwangerschaft

Im Übungsteil wird deine Ausdauer trainiert, aber auch die Dehnung der einzelnen Körperbereiche ist ein wichtiger Bestandteil des Yoga. So beugst du Beschwerden in der Schwangerschaft, wie z.B. Rückenschmerzen oder Mutterbänderschmerzen vor.

Die Übungen halten die Muskulatur beweglich und entspannt, was dir bei der Geburt sehr hilfreich sein kann.

Dies gilt auch für den  abschließenden Meditationsteil. Dort lernst du dich bewusst zu entspannen, mit Ängsten umzugehen und Sorgen loszulassen.

Alle Übungen werden mit bewusster Atmung durchgeführt, so lernst du deinen Körper und dein Baby bereits in der Schwangerschaft optimal mit Sauerstoff zu versorgen und hast somit auch die perfekte Vorbereitung zur Geburt bezüglich der Atmung. Das regelmäßiges Training bewirkt, dass die Atemtechnik in dein Unterbewusstsein übergeht und die Atmung während der Geburt fast wie von selbst läuft.

Yoga bereitet dich somit körperlich, aber auf mental optimal auf die Geburt vor und hilft dir gut durch die Schwangerschaft.

Termine und Anmeldung:

  • Präsenztermine
    • immer Freitag  von 8.30-9.30 Uhr
    • alle 2 Wochen Montag  von 18.15-19.15 Uhr
  • Online-Termine
    • alle 2 Wochen Montag von 17.00- 18.00 Uhr

Kosten und inbegriffene Materialien:

5er Karte: 75€

10er Karte: 140 € (10 € Ersparnis)

Zu welchem Zeitpunkt ist der Kurs geeignet?

fortlaufender Kurs, Einstieg ist in der Schwangerschaft jederzeit möglich

Kosten: 15 €
Kursort: Familienzentrum "Unser Dorf e.V.", Gunzenhausen
Kurstyp: für Schwangere
Kursleitung: Jasmin Treiber-Meier

 

Anmeldung

Crash-Kurs für Paare

Termine auf der Homepage von Nicole Kruse oder Hebamme Jasmin Treiber - Meier

Inhalte:

Mein Kurs besteht aus Teil 1 und Teil 2 es werden immer wieder kleine Pausen statt finden und zwischen Teil 1 und Teil 2 eine halbe Stunde.

Teil 1:

  • Organisatorisches, Vorstellung, Erwartungen an den Kurs

  • Kliniken in der Umgebung

  • Checkliste Klinikkoffer + Babyausstattung

  • Die physiologische Schwangerschaft ( Mutterpass, Uteruswachstum, Geburtsvorbereitende Maßnahmen, Hilfe bei Beschwerden, körperliche Entwicklung von Mutter und Kind)

  • Wann gehe ich in die Klinik?

  • Hausapotheke

  • Phasen der Geburt + Wehenarten ( tönen, verschiedene Übungen)

  • Atmung unter der Geburt

  • Was sind Schmerzen? Wie gehe ich damit um?

Teil 2:

  • Geburt des Kindes ( Einstellung im Becken, VE, Sectio, erstes Bonding, erstes Anlegen an der Brust, Komplikationen)

  • Nachgeburtsphase ( Wie lange bin ich im Kreißsaal, was Passiert danach?)

  • U-Heft (U1, U2, U3 usw. wann finden diese statt?, weitere Untersuchungen)

  • Impftermine laut STIKO

  • Wochenbettszeit/ Erste Zeit zu dritt

  • Stillen (Stilltechniken, zu viel/zu wenig Milch was tun?)

  • Flaschennahrung

  • Kurze Säuglingspflege ( einen Ausführlichen Kurs bietet meine Kollegin Jasmin Treiber-Meier an )

Kosten und inbegriffene Materialien wie Kursmappe und Handouts:

  • Die Kosten für die Frau werden direkt mit der Krankenkasse abgerechnet ( Unterschriftenbogen)

  • Kursgebühr für den Mann und Handouts 100€ pro Paar

  • Zeit: 9:00 bis 16:00

  • Kursort: Familienzentrum „Unser Dorf e.V.“ Gunzenhausen

  • Kursleitung: Nicole Kruse

Anmeldung

Bei Rückfragen: Hebamme Nicole

Musikfrösche

Meine Gruppe soll Kleinkinder von 12 Monaten bis 3 Jahre spielerisch an Musik heranführen. So kann Musik ein fester Bestandteil eures Familienlebens werden. Hier bekommen die Kinder die Gelegenheit Musik und verschiedene Instrumente wahrzunehmen und selbst zu gestalten. Musizieren und Musik hören unter fachlicher Anleitung fördert Körper-, Geist-, und Seele. Wann: Mittwochs (wöchentlich) Uhrzeit: 16.45-17:45 Wie oft: 5x Wo: Familienzentrum Unser Dorf Kosten: 70€ Anmeldungen unter: nicole-hebamme@web.de

Respektvoller Beikoststart unter Berücksichtigung der Beikostreife

Wann: 28.4.2024
Nächster Termin: 14.12.2024
Uhrzeit: 17-19 Uhr
Kosten: 50 Euro
Ihr bekommt von mir ein Handout/Skript wo man alles nochmals nachlesen kann.
Kursleitung: Nicole Kruse

Themen:
• Brei und breifrei in der Kombination
• Milch und Milchprodukte in der Beikostzeit / Kleinkindernährung
• Grundkenntnisse zur "gesunden" Ernährung
• Kritische Nährstoffe (Vitamin-D3, Eisen, Jod)
• WHO Konform
• Feinzeinzeichen und Selbstregulation
• Beziehungsvolle Pflege und Feinfühligkeit
• Aktuelles zum Allergieschutz
• Handlungsempfehlungen und Beikostpläne unter der Lupe
• Die ersten Breirezepte: Und wie starte ich
mit welchem Brei.
• was sollte ich im ersten Lebensjahr an Lebensmitteln und Getränken vermeiden
• Die „richtige“ Menge Nahrung?

 

Hebamme/Praxisanleiterin
Nicole Kruse
Dorfstraße 28
91729 Gräfensteinberg
015173051606
nicole-hebamme@web.de
Verbindliche Anmeldung

PEKIP/ Babymassage Dominique Reitmaier und PEKiP mit Alina Treml

Kurse mit Baby

PEKiP Prager - Eltern - Kind Programm ab 15.02.2024 für November /Dezember 23 geborene. Folgekurse für September/Oktober 2023 geboren mit Dominique Reitmaier

PEKiP mit Alina Treml Januar/Februar 2024 geborene.

Kursstart: 8.4.24

Kursstart Babymassage: 20.2.2023

Kursort: Im Familienzentrum Ansbacher Straße 11b, Gunzenhausen

 

Anmeldung: Kursübersicht

Mitgliedschaft im Verein Familienzentrum : nicht notwendig

Musikfrösche mit Nicole

Musikfrösche

Meine Gruppe soll Kleinkinder von 12 Monaten bis 3 Jahre spielerisch an Musik heranführen. So kann Musik ein fester Bestandteil eures Familienlebens werden. Hier bekommen die Kinder die Gelegenheit Musik und verschiedene Instrumente wahrzunehmen und selbst zu gestalten. Musizieren und Musik hören unter fachlicher Anleitung fördert Körper-, Geist-, und Seele.

Kurszeit: Mittwochs nächster Kursstart: 19.6.2024-17.7.2024   Und 17.10.2024-13.11.2024

Uhrzeit: 15.45 - 16.45 Uhr

Kursdauer: 5x Wo: Familienzentrum Unser Dorf

Kosten: 70€

Mitgliedschaft im Familienzentrum: keine Voraussetzung

Anmeldung: nicole-hebamme@web.de